Ketzberger Bibel

Eine Besonderheit unserer Kirche ist die Altarbibel. Sie umfasst zwar nur die Schriften des Neuen Testaments, hat aber die Besonderheit, dass sie von Menschen aus unserer Gemeinde handgeschrieben ist. Pfarrer Hagen Schwarz hat dieses Projekt in den Jahren 2003 bis 2006 betreut. Am Pfingstsonntag, dem 04.06.2006 wurde die "Ketzberger Bibel" in den Dienst genommen. Auf dieser Seite werden Sie beginnend mit dem Sonntag Lätare, 6. März, jeweils ein Foto des für den Sonntag vorgeschlagenen Evangeliumstext finden. Die Fotos erstellt Jürgen Fergen.